Testsieger Vergleich im Test 2013 - 2014

Letzte Aktualisierung: 27.11.2021

Nach oben scrollen

Ab nach oben...

Finanzierung trotz Schufa
Laptop auf Raten kaufen: Ratenzahlung und Alternativen

Laptop auf Raten kaufen: Ratenzahlung und Alternativen

Laptops auf Raten zu kaufen kann mehrere Vorteile haben: Die finanzielle Belastung wird auf eine monatliche Ratenzahlung verteilt und so kann man sich eventuell ein besseres Notebook, vielleicht sogar ein Macbook Pro bestellen, was man sonst nicht sofort kaufen könnte. Vor allem Geringverdiener, Azubis und Studenten aber auch Selbständige und Freiberufler entscheiden sich gerne für den Finanzierungskauf. Doch ohne Bank und ohne SCHUFA ist die Finanzierung oft nicht möglich. Wer trotz SCHUFA-Eintrag oder bei schlechter Bonität ein Laptop auf Raten bestellen möchte, sollte folgende Tipps beachten.

Kredit ohne Schufa I

Grundsätzlich sollte eine Laptop- und Notebook-Finanzierung auf Raten nur in Frage kommen, wenn das Einkommen ausreicht, um die monatlichen Raten zu zahlen, und zwar pünktlich und über die gesamte Finanzierungslaufzeit, sonst drohen hohe Rechnungen mit Verzugszinsen. Wer sich einen Finanzierungsvertrag nicht leisten kann, sollte direkt einen günstigeren Laptop ohne SCHUFA-Auskunft und ohne Bonitätsprüfung kaufen, z.B. gebraucht.

Notebook Ratenzahlung trotz SCHUFA-Eintrag möglich?

Wie bei jeder Finanzierung ist auch der Kauf von Notebook und Laptop auf Raten an Bedingungen geknüpft. Wichtigste Voraussetzung für eine Ratenzahlung ist die Bonität des Käufers. Meistens wird die Bonität über eine SCHUFA-Auskunft abgefragt.

Darüber hinaus haben viele Online Shops und Banken auch Zugang zu weiteren Rating- und Score Programmen, bei denen so gut wie jedem von uns Scores zugeteilt werden. So kann es passieren, dass man trotz SCHUFA-Bonität abgelehnt wird, nämlich dann, wenn ein negativer Eintrag in einer anderen Auskunftei besteht.

Die Bonitätsprüfung bei Ratenzahlung ohne SCHUFA

Ein Kauf mit Ratenzahlung ist im Prinzip nichts anderes als eine Kreditaufnahme. Durch einen Datenabgleich erfährt das Kreditinstitut, ob der Kreditnehmer eine positive Bonität hat und seine Rechnungen pünktlich bezahlt. Bei Studenten und Azubis sowie bei Freiberuflern oder Selbstständigen mit geringem Einkommen kann die Prüfung ein Problem darstellen, auch trotz guter SCHUFA-Punkte. Die Bonitätsprüfung kann nämlich auch ohne SCHUFA erfolgen. Wie genau geprüft wird und warum eine Ratenfinanzierung oft trotz positiver SCHUFA-Auskunft abgelehnt wird, ist unbekannt.

Ein Grund für die Ablehnung der Ratenfinanzierung könnte z.B. sein, dass man in der Vergangenheit etwas auf Rechnung bestellt und nicht bezahlt hat. Wer einen Laptop auf Raten ohne SCHUFA sucht, sollte sich folgende Lösung anschauen.

Finanzierung abgelehnt? Alternativen zum Ratenkauf

Bei negativer Bonität wird die Finanzierung abgelehnt. Ein abgelehnter Finanzierungsantrag führt zu Frust und Wut, gerade weil man den Grund für die Ablehnung des Vertrages nicht erfährt. Wer damit nicht einverstanden ist und trotz SCHUFA Eintrag und negativer Bonität ein gutes Notebook, ein professionelles Tablet wie das iPad Pro 12.9 oder ein neues MacBook auf Raten zahlen möchte, für den gibt es noch eine einfache und gute Alternative: den “Konsumentenkredit“.

Wenn Sie sich sicher sind, dass Sie pünktlich die monatlichen Raten zahlen können, nehmen Sie einfach einen schnellen, kleinen Kredit auf, mit dem Sie Ihre Einkäufe sofort bezahlen können. Diese Alternative zur Finanzierung hat mehrere Vorteile und ermöglicht es auch die Kosten eines Laptops auf Raten zurück zu bezahlen :



Vorteile des Sofortkredits gegenüber Kauf mit Ratenzahlung

  1. Beim Konsumentenkredit handelt es sich um einen Kleinkredit, der gerade für den Kauf von Konsumgütern wie Handys, Notebooks, Tablets und Fernseher gedacht ist. Es ist also ein sogenanntes Anschaffungsdarlehen für Leute, die sich ein Handy ohne Handyvertrag oder ein Laptop auf Raten kaufen wollen, weil sie eine hohe Rechnung nicht auf einmal zahlen können, z.B. Studenten oder Selbständige sowie Freiberufler, die eine kleine Hilfe benötigen, um mit der richtigen Technik ihre Arbeit erledigen zu können.
  2. Den für den Kauf von Elektronik, Hardware und anderen Geräten nötigen kleinen Betrag bis ca. 5000 Euro vergeben die Banken in der Regel sehr schnell und unkompliziert. Daher werden solche Kredite oft auch Sofortkredit genannt.
  3. Die monatlichen Raten beim Ratenkauf eines Notebooks werden einfach durch die Raten des Konsumentenkredits ersetzt. Sie bezahlen also nicht mehr die Laptop-Raten monatlich zurück, sondern Ihre Darlehensraten.
  4. In der Regel bleibt noch etwas Geld übrig, da die Kreditsumme höher ist als der Kaufpreis des Laptops. Damit kann man dann noch das nötige Zubehör kaufen, etwa Adapter, Drucker usw.
  5. Je nach Betrag des Ratenkredits lassen sich auch hochwertige Apple Neuheiten wie das iPad Pro 2021 mit Stift und Tastatur zusätzlich zum Notebook auf Raten kaufen.
  6. Bei einer kleinen Summe von 5000 Euro Kredit bleibt abzüglich unserer Beispielgeräte MacBook und iPad Pro immer noch Geld übrig, etwa 1000 bis 1500 Euro. Diesen Betrag muss man dann nicht auch noch konsumieren, sondern kann ihn sinnvoll anlegen, um von dem Gewinn die Kreditzinsen zu bezahlen. Damit wird die Tilgung des Darlehens günstiger als die klassische Ratenzahlung. Denn die wenigsten Shops bieten den Kauf von Laptops auf Raten ohne Zinsen an.
  7. Wenn Sie z.B. hier im Kreditvergleich von Tarifcheck günstige Konditionen mit ca. 2% Zinsen pro Jahr finden, könnte es sich lohnen, das übrig gebliebene Geld in konservative ETFs zu investieren. Denn historisch gesehen fahren Aktien langfristig eine Rendite von knapp 10% ein. Um sich nicht zu verspekulieren und Zeitaufwand sowie Risiko zu minimieren, ist für Einsteiger die Investition in ein ETF zu empfehlen. Das können Sie mit dem kostenlosen Depot von DKB völlig unkompliziert. DKB bietet zudem eine große Auswahl an günstigen ETF-Sparplänen an.


  8. Den Konsumentenkredit bekommt man unabhängig von einem Online Shop direkt bei einem Kreditinstitut. Je nach Bank werden zwar auch bei diesem Ratenkredit einige Angaben des Antragstellers überprüft. Doch bei einigen Anbietern ist die Chance akzeptiert zu werden besonders gut, auch als Selbständiger oder Student. In Erfahrungsberichten und Kundenbewertungen wird Bon-Kredit mit sehr hohen Erfolgschancen bewertet. Bon-Kredit bietet seit vielen Jahren einen sogenannten “Sofortkredit ohne SCHUFA und ohne Vorkosten” an. Die Bearbeitung erfolgt schnell und das Kreditangebot erhalten Sie kostenlos. Sie können es hier online beantragen. Auch bei Tarifcheck kann man sich sogenannte SCHUFA-neutrale Angebote für einen Ratenkredit einholen.

Tipp: Wenn Sie die Höhe des Darlehensbetrags möglichst klein wählen, also unter 10.000 Euro, haben Sie gute Chancen auf eine schnelle Zusage eines SCHUFA-neutralen Antrags. Als Grund für die benötigte Summe geben Sie “freie Verwendung” an. Damit können Sie sich alles kaufen was Sie möchten, bezahlen die Rechnung des Laptops auf Raten (an den Kreditgeber zurück) und können den Rest noch wie oben beschrieben für eine ansehnliche Rendite anlegen.






Kommentare

  1. Birgit Dable

    Tja…Hartz4 Empfänger kriegen keinen Ratenkauf !!! Ich find sowas beschissen !!!

    • Anonymous

      Nein, dass ist super. Damit werden Hartz-IV Empfänger nämlich vor einer Schuldenfalle geschützt. Am Ende kannst du es nicht zahlen und hast nichtmal mehr Kohle für Brot und Wurst!

    • meisterman

      das hat nichts mit hartz4 zu tuhen, klener ;)

  2. Thomas

    durch ehetrennung bin ich finanziell etwas ins Hintertreffen geraten.dadurch auch neg.Eintrag schufa.eine rate von ca.30euro f.ein neues notebook kann ich auf jeden Fall bedienen. hochachtungsvoll Thomas. danke

  3. Lothar janda

    Ich weiß nicht. Habe 35Jahre als Pfleger gearbeitet und bekomme ne kleine Rente und durch Heirat in der Schufa.meine Frau tot,leider.nun darf ich alles zahlen.aber ob ich ein Laptop bekomme auf raten? Bin gespannt.

  4. Anonymous

    Richtig so geh arbeiten !!!!

    • snickers

      Anonymous, spar dir deinen dummen Kommentar. Es gibt genug Leute die aus verschienenen Gründen nicht Arbeiten können und dann kommst du mit deinem Klugscheisser Kommentar daher.

Teile Deine Meinung oder Erfahrung mit uns: